Strominventur - Stromsparen mit System

Mit dem Stromrechner den Stromverbrauch in Euro

Der Stromrechner zeigt Ihnen den Stromverbrauch in Euro an. Ohne komplizierte Formel rechnet Ihnen der Stromrechner den Stromverbrauch um.

Keine komplizierten Rechnungen, sondern nur die Werte eingeben. Der Stromrechner oben rechts auf dieser Seite übernimmt das ausrechnen für Sie.

Der Stromrechner zum Vergleich der Verbraucher

Wie hoch der Stromverbrauch der einzelnen Stromverbraucher im Vergleich ist, wissen die meisten Menschen nicht. Der Stromrechner nimmt Ihnen das Umrechnen in einen Geld-Betrag ab. Nur so ist ein Vergleich der einzelnen Geräte möglich. Mit dem Stromrechner können Sie recht einfach vergleichen, welche Verbraucher in Ihrem Haushalt für hohe Stromkosten sorgen und welche nur einen kleinen Beitrag dazu leisten. Ein Vergleich, der das Stromsparen leichter macht.

Der Stromrechner für Watt und kWh

In den Stromrechner brauchen Sie nur den Verbrauch in Watt oder kWh eingeben. Die Zeit und den Strompreis dazu und der Stromrechner zeigt Ihnen die Stromkosten als Geldbetrag an. Es sind keine schwierigen Rechnungen notwendig, um aus Watt und kWh die Stromkosten zu errechnen.

Ob Watt und kWh Ihnen noch aus dem Physik-Unterricht bekannt sind, ist egal. Der Stromkostenrechner übernimmt das Umrechnen für Sie.

Der Stromrechner zeigt den Verbrauch in Euro

Die Frage, welche Stromkosten eine Lampe im Jahr verursacht, können die Wenigsten beantworten. Der Stromrechner gibt Ihnen daher die Stromkosten direkt in Euro an. Mit dem Euro-Betrag wird Ihnen der Stromverbrauch transparent. Erkennen Sie mit dem Stromrechner, bei welchen Stromverbrauchern ein größerer Euro-Betrag in die jährliche Stromrechnung einfließt und wo sich das Sparen lohnt. Der Stromrechner macht Ihnen aber auch transparent, wo die jährlichen Euro-Beträge so gering sind, das sich das Sparen nicht lohnt.

Stromrechner ohne Wechsel des Stromanbieters

Mit dem Stromrechner können Sie Ihre Stromkosten senken, ohne den Stromanbieter zu wechseln. Erkennen Sie, wo sich sparen lohnt, und zahlen so auch beim bisherigen Stromanbieter weniger.

Stromkosten senken durch den Wechsel zum billigen Stromanbieter

Mit einem einfachen Wechsel zu einem billigen Stromanbieter lassen sich die Stromkosten schnell senken. Sie müssen keine neuen Geräte kaufen, Ihr Verhalten ändern oder zusätzliches Geld ausgeben und können im Idealfall mehrere hundert Euro jährlich einsparen!

Der billige Stromanbieter kümmert sich um die Kündigung des bisherigen Stromanbieters und die vollständige Abwicklung des Wechsels.