Strominventur - Stromsparen mit System

Die Energiesparlampe dimmen

Normale Energiesparlampen können nicht gedimmt werden. Um nicht auf das Dimmen verzichten zu müssen, gibt es jedoch dimmbare Energiesparlampen und spezielle Dimmer für normale Energiesparlampen.

Da jedoch nicht jede Energiesparlampe mit jedem Dimmer gedimmt werden kann, sind einige erläuternde Worte notwendig.

Die dimmbare Energiesparlampe

Um die Energiesparlampe dimmen zu können, werden entsprechende Energiesparlampen angeboten, die auch dimmbar sind. Die normalen Modelle sind nicht dimmbar. Nur wenn auf der Verpackung der Hinweis auf die Dimmbarkeit zu finden ist, kann die Energiesparlampe am normalen Dimmer betrieben werden.

Die dimmbare Energiesparlampe hat im Lampenfuß eine angepasste Elektronik, die die Funktionsfähigkeit am Dimmer sicherstellt. Die aufwendigere Elektronik und die geringen verkauften Stückzahlen lassen die dimmbare Energiesparlampe deutlich teurer sein, als die normale Energiesparlampe.

Der Dimmer für die normale Energiesparlampe

Mittlerweile werden auch spezielle Dimmer angeboten, mit denen man die normalen Energiesparlampen dimmen kann. Sind an einem Dimmer mehrere Energiesparlampen angeschlossen, dann ist dies zunächst einmal die preiswertere Variante. Der Mehrpreis für den Dimmer ist überschaubar, während die dimmbaren Energiesparlampen deutlich teuer wären.

Da die normalen Energiesparlampen nicht für das Dimmen gebaut sind, kann nicht ausgeschlossen werden, dass das Dimmen nicht funktioniert und die Haltbarkeit der Energiesparlampe sich verringert.

Die normale Energiesparlampe mit dem normalen Dimmer

Versucht man eine nicht dimmbare Energiesparlampe an einem Dimmer zu betreiben, der nicht für Energiesparlampen gebaut ist, dann wird dies entweder überhaupt nicht funktionieren, oder aber die Energiesparlampe in kurzer Zeit defekt sein.

Dimmbare Energiesparlampe ohne Dimmer dimmen

Bei den dimmbaren Energiesparlampen werden auch Typen angeboten, die ohne Dimmer dimmbar sind. Diese Energiesparlampen sind in der Regel in Stufen dimmbar und werden über den normalen Lichtschalten geschaltet und gedimmt.

Stromkosten senken durch den Wechsel zum billigen Stromanbieter

Mit einem einfachen Wechsel zu einem billigen Stromanbieter lassen sich die Stromkosten schnell senken. Sie müssen keine neuen Geräte kaufen, Ihr Verhalten ändern oder zusätzliches Geld ausgeben und können im Idealfall mehrere hundert Euro jährlich einsparen!

Der billige Stromanbieter kümmert sich um die Kündigung des bisherigen Stromanbieters und die vollständige Abwicklung des Wechsels.