Strominventur - Stromsparen mit System

Haben Energiesparlampen ein unnatürliches Licht

Fragt man die Gegner der Energiesparlampe nach ihren Gründen, dann wird oft das unnatürliche Licht der Energiesparlampe als Grund genannt. Ist diese Einwand berechtigt?

Es gibt Energiesparlampen mit unterschiedlichen Lichtfarben. Das unnatürliches Licht bei Energiesparlampen ist darauf zurückzuführen, dass einfach nur die falsche Energiesparlampe gekauft worden ist.

Natürliches und unnatürliches Licht

Was ein natürliches oder unnatürliches Licht ist, das bestimmt die Natur mit der Sonne. Das Sonnenlicht besteht aus einem Spektrum unterschiedlicher Lichtfarben. Die Summe diese Lichtfarben ist das natürliche Licht. Fehlt ein Teil dieses Spektrums, dann hat man unnatürliches Licht. In der Praxis ist jedes künstlich erzeugte Licht unnatürlich. Dabei gibt es Unterschiede wie Nahe das unnatürliche künste Licht, dem natürlichen Licht der Sonne kommt.

Die Lichtfarbe

Ob das Licht unnatürlich ist, kann man an der Lichtfarbe ablesen. Die Lichtfarbe wird in Kelvin angegeben und sollte auf der Verpackung der Energiesparlampe angegeben sein. Fehlt diese Angabe, dann scheint der Hersteller etwas zu verbergen zu haben. Die Wahrscheinlichkeit hier eine Energiesparlampe zu haben, die ein unnatürliches Licht abgibt, ist hoch.

Die klassische Glühbirne gibt ein Licht zwischen 2600 und 2800 Kelvin ab. Sie kommt damit dem natürlichen Licht der Sonne schon recht nah. Die Energiesparlampe gibt ein Licht zwischen 2300 und 8000 Kelvin ab.

Warmes und kaltes Licht

Bei Energiesparlampen mit warmem Licht sind die rötlichen Anteile erhöht und das Licht wirkt warm. Diese Energiesparlampen sind für den Wohnbereich und Schlafzimmer geeignet. Diese Energiesparlampen haben niedrige Kelvin-Werte. Verwendet man diese Energiesparlampe in Büro-Bereich, so wirkt das Licht unnatürlich.

Energiesparlampen mit kaltem Licht sind für das Büro und Arbeitsbereich geeignet. Man erkennt sie an den hohen Kelvin-Werten. Verwendet man diese Energiesparlampen im Wohnbereich, so wirkt das Licht unnatürlich.

Die Umgebung wirkt unnatürlich

Oft wirkt die Umgebung nach einem Wechsel auf die Energiesparlampe unnatürlich. Ursache hierfür ist, dass einzelne Farbanteile des Sonnenlichts bei der Energiesparlampe fehlen. Hier kann man nur versuchen, ob dieses unnatürliche Aussehen mit einem anderen Modell auch noch auftritt, oder auf die Energiesparlampe verzichten.

Stromkosten senken durch den Wechsel zum billigen Stromanbieter

Mit einem einfachen Wechsel zu einem billigen Stromanbieter lassen sich die Stromkosten schnell senken. Sie müssen keine neuen Geräte kaufen, Ihr Verhalten ändern oder zusätzliches Geld ausgeben und können im Idealfall mehrere hundert Euro jährlich einsparen!

Der billige Stromanbieter kümmert sich um die Kündigung des bisherigen Stromanbieters und die vollständige Abwicklung des Wechsels.