Strominventur - Stromsparen mit System

Wie hoch ist die Haltbarkeit der Energiesparlampe

Die Haltbarkeit der Energiesparlampe ist immer wieder ein Kritikpunkt der Verbraucher. Ist der schlechte Ruf der Energiesparlampe bei der Haltbarkeit berechtigt oder nicht?

Die Haltbarkeit der Energiesparlampe hängt im Wesentlichen von der Häufigkeit des Einschaltens und vom Typ ab. Kauft man eine Energiesparlampe, die nicht für häufiges Schalten gebaut ist, dann wird die Haltbarkeit nicht sehr hoch sein.

Haltbarkeit beim häufigen Ein- und Ausschalten

Es gibt zwei grundsätzlich unterschiedliche Typen von Energiesparlampen, die sich auf die Haltbarkeit auswirkt. Diesen Unterschied sieht man der Energiesparlampe nicht an, sondern muss man dies der Beschreibung auf der Verpackung entnehmen. Wird eine Energiesparlampe genutzt, die nicht für den entsprechenden Verwendungszweck geeignet ist, dann wird die Haltbarkeit nicht sehr hoch sein.

Energiesparlampen ohne Vorheizung leuchten beim Einschalten sofort. Dieses sofortige Leuchten lässt die Energiesparlampe bei jedem Schaltvorgang schnell altern. Die Haltbarkeit nimmt mit jedem Einschalten recht schnell ab.

Energiesparlampen mit Vorheizung brauchen bis zu 2 Sekunden, bevor sie mit dem leuchten beginnen. Durch das vorheizen altern diese Energiesparlampen beim Einschalten deutlich weniger und die Haltbarkeit erhöht sich dadurch.

Welche Energiesparlampe hält wo am längsten

Eine Energiesparlampe in einem Treppenhaus wird häufig eingeschaltet. Daher sollte man hier ein Modell mit Vorheizung genommen werden. Die Verzögerung beim Einschalten wird man in Kauf nehmen müssen, um eine lange Haltbarkeit zu erreichen.

Eine Energiesparlampe, die nur wenig geschaltet wird und ist lange in Betrieb ist, wird auch ohne eine Vorheizung eine lange Haltbarkeit haben.

Qualität während der Haltbarkeit

Einige Energiesparlampen verlieren im Laufe der Zeit an Helligkeit und auch die Qualität des Lichts (Lichtfarbe) ändert sich. Die Haltbarkeit einer Energiesparlampe lässt sich so auch über diese Faktoren definieren. Selbst wenn die Energiesparlampe noch leuchtet, aber die notwendige Helligkeit nicht mehr erreicht wird, ist es mit der Haltbarkeit vorbei.

Welche Energiesparlampe hat eine lange Haltbarkeit

Um bei der Haltbarkeit nicht enttäuscht zu werden, sollten Sie beim Kauf nicht nur auf den Preis achten. Energiesparlampen, die häufig geschaltet werden, sollten eine Vorheizung haben. Steht dazu nichts auf der Verpackung, dann sollten Sie sich für eine Energiesparlampe eines anderen Herstellers, der nichts zu verbergen hat, entscheiden.

Stromkosten senken durch den Wechsel zum billigen Stromanbieter

Mit einem einfachen Wechsel zu einem billigen Stromanbieter lassen sich die Stromkosten schnell senken. Sie müssen keine neuen Geräte kaufen, Ihr Verhalten ändern oder zusätzliches Geld ausgeben und können im Idealfall mehrere hundert Euro jährlich einsparen!

Der billige Stromanbieter kümmert sich um die Kündigung des bisherigen Stromanbieters und die vollständige Abwicklung des Wechsels.